FREUNDESKREIS DES MKO

Eine breite Unterstützung auf privater Basis ist für ein Orchester, das etwa die Hälfte seiner Einnahmen selbst erwirtschaften muss, ein Fundament des Erfolgs. Aus diesem Grund haben wir vor 10 Jahren den Freundeskreis des MKO ins Leben gerufen.

 

Der Freundeskreis fördert kontinuierlich die Arbeit des Orchesters mit seiner packenden, stilistisch vielseitigen Programmatik und seiner besonderen Klangkultur. Gleichzeitig hat er es sich zur Aufgabe gemacht, den gesellschaftlichen Rückhalt des Orchesters zu stärken und dazu beizutragen, das MKO zu einem unverzichtbaren Teil des Münchener aber auch des internationalen Konzertlebens zu machen.

 

Die Mitglieder unseres Freundeskreises sind Teil unserer ›Orchesterfamilie‹  und nehmen aktiv am Konzertleben des MKO teil.

MITGLIEDSCHAFT

Die Mitgliedschaft im Freundeskreis gibt es in zwei Stufen:

›Andante‹ ab € 200,- Jahresbeitrag und ›Allegro‹ ab € 500,- Jahresbeitrag.

Für einen Teil dieses Beitrags erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Unsere Leistungen umfassen neben den erwähnten Angeboten auch regelmäßige Informationen und den Pressespiegel des MKO. Auf Wunsch ist auch die Mitgliedschaft in unserem Trägerverein im Freundeskreis-Beitrag enthalten.

WIR BIETEN IHNEN

Werkstattgespräche, Probenbesuche, Freundeskreis-Konzerte: erleben Sie die Arbeit des Orchesters ›hinter den Kulissen‹

 

exklusive Reisen mit dem Orchester: von der Mitfahrmöglichkeit zu Konzerten in der Umgebung bis zur mehrtätigen Begleitung einer Tournee

 

Freundeskreis-Pausenempfang bei allen Abokonzerten: ein Treffpunkt zum direkten Austausch mit anderen Freunden im Konzert

 

Kartenangebote zu Gastspielen des MKO in München und Umgebung

 

Ermäßigungen auf Karten- und CD-Käufe

 

jährlich zu Weihnachten eine CD-Neuerscheinung des MKO (oder gegebenenfalls eines Gastsolisten)

Um unseren neuen Chefdirigenten in seiner ersten Saison kennen zu lernen und einen Eindruck von seiner Arbeit mit dem Orchester zu bekommen, wird es neben Probenbesuchen auch drei Werkstattgespräche für den Freundeskreis mit ihm geben:

 

11. Oktober 2016 | Clemens Schuldt zum Saisonthema ›Reformation‹ und dem Programm seines Eröffnungsabonnementkonzerts

 

25. Januar 2017 | Clemens Schuldt und Ian Bostridge im Gespräch über Britten und Schubert

 

10. Mai 2017 | Werkstattgespräch mit Clemens  Schuldt und Moritz Eggert

Wenn Sie Mitglied im Freundeskreis werden möchten, sprechen Sie uns gerne an:

 

HANNA B. SCHWENKGLENKS

Telefon 089.46 13 64-30

h.schwenkglenks@m-k-o.eu

Menü