Musik des Münchener Kammerorchesters und Sopranistin Hanna-Elisabeth Müller musizieren zusammen in der Schumann's Bar Mit MKO 'In The Neighbourhood' wollen wir die Vorfreude auf die Rückkehr zu jetzt leeren, stillgelegten Orten vergrößern und nehmen Sie für ein musikalisches Intermezzo mit dorthin. In The Neighbourhood Jörg Widmann dirigiert das MKO Jörg Widmann, Dirigent und Klarinette
Münchener Kammerorchester
Werke von Mendelssohn und Widmann
Videos WIDMANN / MENDELSSOHN
Blick in die Probenphase
Auf unseren Social Media Kanälen und unter Videos
Patricia Kopatchinskaja Patricia Kopatchinskaja, Violine
Clemens Schuldt, Dirigent
Werke von Webern, Haydn und Illés
Infos KOPATCHINSKAJA, SCHULDT
UND DAS MKO
Donnerstag, 22. April 2021, 18 / 20:30 Uhr
Prinzregententheater München
MKO mit Clemens Schuldt von hinten auf der Bühne zu sehen Danke, dass Sie hinter uns stehen! Freunde werden Die Mitglieder des Freundeskreises sind ein fester Bestandteil des Orchesterlebens: Er fördert kontinuierlich die Arbeit des MKO und stärkt den gesellschaftlichen Rückhalt des Orchesters.

MKO ‚In The Neighbourhood‘

Alle Videos in der Playlist

Folgen Sie dem MKO auf Youtube und verpassen Sie in Zukunft kein Video mehr!

MÜNCHNER BIENNALE

Angesichts des verlängerten Lockdowns müssen leider die Vorstellungen von „Transstimme“ entfallen. Die Oster-Aufführungstermine der dynamischen Münchener Biennale werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

MENDELSSOHN / WIDMANN

Es erwartet Sie ein ganz besonderer Blick hinter die Kulissen. Unser Abonnementkonzert mit dem Klarinettisten, Komponisten und Dirigenten Jörg Widmann mussten wir leider verschieben. Die gemeinsame Probenphase im Januar konnte aber dank eines durchdachten Hygienekonzepts stattfinden. Ein kleines Kamerateam hat uns in dieser Woche begleitet, damit Sie die Zusammenarbeit von Orchester und Dirigent miterleben können.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM WEITEREN KONZERTBETRIEB

Ob die Reihe „Nachtmusik der Moderne“ in dieser Saison durchgeführt werden kann, ist aufgrund mehrerer Unwägbarkeiten derzeit nicht vorhersagbar. Wir informieren insbesondere alle Nachtmusik-Abonnenten selbstverständlich umgehend, sollte es hierzu Neuigkeiten geben.

 

Wir bedauern, dass das bereits aus dem letzten Jahr verschobene Kinderkonzert mit den Double Drums am 7. März nicht stattfinden kann. Die Planung mit den Double Drums sieht vor, einen neuen Termin für 2022 zu finden. Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald der Termin feststeht.

 

Alle Karteninhaber bitten wir, uns die Originalkarten zur Erstattung postalisch bis spätestens 14. März zurückzusenden. Sollten Sie Ihre Karten über eine externe Vorverkaufsstelle erworben haben, wenden Sie sich zur Abwicklung der Rückerstattung bitte direkt an die München Ticket GmbH.

Darüber hinaus betrifft es das für den 25. Februar geplante Zusatz-Abokonzert mit Mark Padmore und ebenso das 5. Abonnementkonzert unter Leitung von John Storgårds, das auf den 18. März terminiert war.

 

Ob die verbleibenden Abonnementkonzerte im Zeitraum April bis Juni wie geplant stattfinden können, wird davon abhängen, ob zu dem Zeitpunkt, wenn das Veranstaltungsverbot aufgehoben wird, wieder mindestens 200 Personen im Prinzregententheater zulässig sein werden.

 

So gerne wir Klarheit schaffen würden, befinden auch wir uns in Wartestellung, bis eine Öffnungsstrategie für die Kulturbranche vorliegt. Wie wir mit der Abwicklung der Abonnements weiter verfahren, teilen wir Ihnen zum gegebenen Zeitpunkt mit. Bis dahin bleibt uns nur, um Ihr Verständnis und Geduld zu bitten.

Da aktuell nur 200 Besucher im Prinzregententheater Platz nehmen dürfen und die Dauer einer Veranstaltung begrenzt ist, haben wir uns entschlossen, unsere Abonnementkonzerte in dieser Saison bis auf weiteres zweimal am Abend mit einem leicht verkürzten Programm und ohne Pause zu spielen. So wird es nun eine Veranstaltung um 18.00 Uhr sowie einen weitere um 20.30 Uhr geben.

Weitere Informationen zur Platzvergabe an Abonnenten, ein Zusatzkonzert und das Münchener Aids-Konzert:

Wenn wir uns im Konzertsaal wiedersehen, bitten wir Sie die Informationen zum Konzertbesuch zu lesen und zu beachten.

KOSTENLOSES ABO

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und abonnieren Sie unseren Newsletter!

DIE FÖRDERER DES MKO

X
Menü